Meine Reisen 2012

Bilder aus Asien und dem Rest der Welt

Schlagwort-Archiv: Xianggang

Hongkong ~ Victoria Peak / 香港 ~ 太平山

Auf Hongkong Island erhebt sich gleich hinter der City der Victoria Peak (552 m), den wir am 9.11. besuchten. Außer der sauberen und im Sommer sicher kühleren Luft sind die beiden Glanzlichter die Aussicht von oben auf die City von Hongkong und ein besonderer Spaziergang, der auf etwa gleichbleibender Höhe um den ganzen Victoria Peak herumführt und neben dem Blick auf die Stadt einen kleinen Eindruck der Flora und Fauna vermittelt. Die beliebteste Auffahrt auf den Peak ist die Fahrt mit der mitten in der Stadt beginnenden Peak Tram, die mich an die heimatliche Bergbahn in Heidelberg erinnert.

Hier die Bilder. Bitte auf ein Bild der Vorschau klicken.

Hier die Vorschau, wenn du den Browser Internet Explorer 8 oder älter verwendest (dann geht nämlich manchmal die vorige nicht):

Hongkong ~ Tempel der 10000 Buddhas 2 / 香港 ~ 萬佛寺 2

Bitte lies auch die Seite Über den Blog.

Im Stadtteil Sha Tin in den New Territories von Hongkong befindet sich der Tempel (oder auch Kloster) der 10000 Buddhas, den wir am 11.11.2012 besuchten. Den ersten Teil dieses Besuchs (den Aufgang zum Tempelareal) habe ich in Hongkong ~ Tempel der 10000 Buddhas 1 / 香港 ~ 萬佛寺 1 (Beitrag vom 01.09.2013) gezeigt. Heute zeige ich, was uns nach dem langen Treppenaufgang oben erwartet hat.

Hier die Bilder. Bitte auf ein Bild der Vorschau klicken.

Hier die Vorschau, wenn du den Browser Internet Explorer 8 oder älter verwendest (dann geht nämlich manchmal die vorige nicht):

Hongkong ~ Aberdeen / 香港 ~ 香港仔

Bitte lies auch die Seite Über den Blog.

Am 13.11.2012 machten wir einen Ausflug in die Stadt Aberdeen, im Süden von Hongkong Island gelegen. Aberdeen war bekannt für seinen Hafen mit Tausenden von Hausbooten, auf denen Menschen wohnten. Ursprünglich waren es Menschen einer Minderheit aus Südchina, die als Fischer schon immer auf dem Wasser lebten. Seit den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden die Bootsmenschen jedoch in die umgebenden Hochhausviertel umgesiedelt, so dass die „Folklore“ inzwischen weitgehend verschwunden ist.

Geblieben ist ein Stadtteil, in welchem Fang und Verzehr von Fischen und anderem Meeresgetier weiter eine große Rolle spielt. Zahlreiche Restaurants befinden sich auf kleineren und größeren Booten, Touristen werden mit historischen Sampans auf dem Wasser herumgefahren.

Nachdem die Wasserseite touristisch nicht mehr so viel hergibt, haben wir noch einen Stadttempel besichtigt. Nicht zufällig handelt es sich um einen der zahlreichen Tin Hau-Tempel. Tin Hau ist der kantonesische Name der Meeresgöttin Mazu, die als (taoistische) Schutzpatronin der Fischer und Seeleute in Ostasien weithin verehrt wird.

Hier die Bilder. Bitte auf ein Bild der Vorschau klicken.

Hier die Vorschau, wenn du den Browser Internet Explorer 8 oder älter verwendest (dann geht nämlich manchmal die vorige nicht):

Hongkong ~ Licht-, Ton- und Laserschau / 香港 ~ „幻彩咏香江“

Bitte lies auch die Seite Über den Blog.

Jeden Abend von 20:00 bis 20:15 Uhr findet an der Wasserfront von Hong Kong Island eine Licht-, Ton- und Laserschau statt (hier am 07.11.2012). Sie kann am besten vom gegenüberliegenden Ufer in Kowloon aus gesehen werden.

Hier die Bilder. Bitte auf ein Bild der Vorschau klicken.

Hier die Vorschau, wenn du den Browser Internet Explorer 8 oder älter verwendest (dann geht nämlich manchmal die vorige nicht):

Hongkong ~ Tempel der 10000 Buddhas 1 / 香港 ~ 萬佛寺 1

Bitte lies auch die Seite Über den Blog.

Im Stadtteil Sha Tin in den New Territories von Hongkong befindet sich der Tempel (oder auch Kloster) der 10000 Buddhas, den wir am 11.11.2012 besuchten. Hinauf geht ein langer Treppenweg mit zahlreichen goldgefärbten Statuen in den verschiedensten Haltungen und mit individuellem Aussehen. Dieser Blogartikel zeigt diesen Aufgang. Ein zweiter wird zeigen, was oben zu sehen ist.

Hier die Bilder. Bitte auf ein Bild der Vorschau klicken.

Hier die Vorschau, wenn du den Browser Internet Explorer 8 oder älter verwendest (dann geht nämlich manchmal die vorige nicht):

Hongkong ~ Kowloon / 香港 ~ 九龍 | 九龙

Bitte lies auch die Seite Über den Blog.

Kowloon ist der größte Stadtteil von Hongkong und einer der am dichtesten besiedelten Orte der Welt. Als touristisches Verkehrsmittel empfiehlt sich (außer der U-Bahn für größere Strecken) vor allem der Doppeldeckerbus. Hier ein paar Impressionen aus der Zeit vom 7.11. bis 13.11.2012.

Hier die Bilder. Bitte auf ein Bild der Vorschau klicken.


Hier die Vorschau, wenn du den Browser Internet Explorer 8 oder älter verwendest (dann geht nämlich manchmal die vorige nicht):

%d Bloggern gefällt das: